Von 08:00 - 17:00 Uhr, persönlich von Mo. - Fr. für Sie da!
HERBST RABATT - Erhalte zusätzlich auf deinen Einkauf 3% Rabatt - NUR BIS 01.10.
Filter schließen
  •  
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-3% Extra
HSK Designheizkörper - Paneelheizkörper Yenga Plus - Stahlfront / Höhe 174 cm HSK Designheizkörper - Paneelheizkörper Yenga Plus - Stahlfront / Höhe 174 cm -35%
jetzt 1.039,00 € 1.598,46 €
-3% Extra

Paneelheizkörper - Elegant und schlank

Paneelheizkörper sind Badheizkörper für Menschen, die sich gern wetterunabhängig machen. Mit ihren Anschlussmöglichkeiten können sie sowohl als Glied der Zentralheizung als auch elektrisch in Betrieb genommen werden.

Was ist ein Paneelheizkörper?

Ein Paneelheizkörper ist ein Flachheizkörper, dessen signifikantestes Merkmal aneinander gereihte, regelmäßige Formen in Segmentbauweise sind. Vertikale Paneelheizkörper, auch als Radiatoren bezeichnet, sind durch ein hohes, schlankes Erscheinungsbild bekannt, horizontale Paneelheizkörper zeigen ein breites Erscheinungsbild.

Ob die Paneele in beiden Formaten nun waagerecht oder senkrecht angeordnet werden, liegt im Sinne der Badbesitzer. Der Vorteil jedes Paneelheizkörpers ist auf jeden Fall, dass die einzelnen Heizflächen breiter sind als beispielsweise die Rohre eines Röhrenheizkörpers.

Paneelheizkörper sind bei kluger Anordnung der Paneele hervorragend als Handtuchtrockner oder Bügelhalter geeignet und ordnen sich somit in die Reihe der multifunktionalen Badheizkörper ein. Als Designheizkörper passen Paneelheizkörper hervorragend in das moderne Bad jeder Größe.

Paneelheizkörper sind mit unterschiedlichen Anschluss Systemen erhältlich. Durch Ausstattung mit Mittelanschlüssen, Seitenanschlüssen oder der Möglichkeit, elektrisch betrieben zu werden, ist es möglich, sie in vielen Bädern in Betrieb zu nehmen. Die meisten Modelle der Paneelheizkörper eignen sich auch für Niedertemperaturanlagen.

Das Baumaterial von Paneelheizkörpern ist entweder Stahl oder Aluminium, wobei Stahl die kostengünstigere Variante ist. Die Radiatoren sind in den Typen 10, 20, 21 und 22 erhältlich.

Typ Platten Konvektorbleche Strahlungswärme
10 1 - mehr als 55% Strahlungswärme
20 2 - zwischen 40 und 50% Strahlungswärme
21 2 1 zwischen 30 und 40% Strahlungswärme
22 2 2 zwischen 25 und 30% Strahlungswärme

Der richtige Ort für Ihren Paneelheizkörper

Für die Installation Ihres neuen Paneelheizkörpers gibt es drei einfache Regeln, die es zu beachten gilt:

  1. Installieren Sie den Paneelheizkörper an der kältesten Stelle im Raum, also beispielsweise an einem Fenster oder einer Außenwand, wenn Ihr Haus nicht perfekt isoliert ist
  2. Es ist wichtig, auf den Abstand zur Wand zu achten, damit die Luft hinter Ihrem Paneelheizkörper so frei wie möglich zirkulieren kann.
  3. Stellen Sie keine großen Möbel wie Badschränke vor Ihren Paneelheizkörper, damit sich die warme Luft gut in Ihrem Bad verteilen kann.

Ein Paneelheizkörper ist der ideale Badheizkörper, weil er in jeder Raumgröße installierbar ist. Je nach Heizsystem benötigt er mehr oder weniger viel Vorlaufzeit, um Ihr Bad am Morgen zu einem behaglichen Ort werden zu lassen. Er eignet sich natürlich auch sehr gut für Wellnessbereiche wie eine Sauna oder andere Traumbäder, die zur Entspannung und Erholung einladen.

Wenn Sie ein großes Badezimmer haben, dann ist der Einbau eines vertikalen, schmalen Heizkörpers empfehlenswert. Auch diese Modelle können mit Handtuchhaltern ausgestattet werden.

Sind Paneelheizkörper leicht zu pflegen und langlebig?

Wenn ein Paneelheizkörper regelmäßig gesäubert wird, ist er ein sehr langlebiger Radiator. Da viele Paneelheizkörper aus Stahlplatten gefertigt werden, können sie auch gut gestrichen werden.

Ein Paneelheizkörper, der keine Konvektorbleche hat, wie beispielsweise ein Heizkörper des Typs 10, ist einfach durch gründliches Abwischen zu reinigen. Ein Radiator des Typs 20 sollte nach der Heizperiode mit einer flachen Bürste gereinigt werden. Wenn Sie sich für den Typ 21 entscheiden, ist es notwendig, jede einzelne Lamelle mit einer flachen Lamelle zu reinigen.

Warum soll ich mich für einen Paneelheizkörper entscheiden?

Ein Radiator mit Paneelen hat viele Vorteile wie beispielsweise die zusätzliche Nutzungsweise als Handtuchhalter oder die Möglichkeit, elektrisch betrieben zu werden.

  • Ein Paneelheizkörper ist an jeder Wand installierbar
  • Paneelheizkörper haben ein ansprechendes, individuelles Design
  • Ein Paneelheizkörper wirbelt wenig Staub auf und ist für Allergiker geeignet
  • Paneelheizkörper sind multifunktional einsetzbar
  • Paneelheizkörper können mit unterschiedlichen Betriebsarten kombiniert oder elektrisch betrieben werden

Diesen Vorteilen stehen nur wenige Nachteile entgegen:

  • Ein Einbau von Paneelheizkörpern in Heizkörpernischen ist oft nicht nötig oder sinnvoll
  • Anschlüsse müssen für Paneelheizkörper oft neu verlegt werden
  • Paneelheizkörper sind teurer als andere Heizkörper in der Anschaffung

Paneelheizkörper - günstig kaufen ➔ bei Badmöbel 1

Paneelheizkörper bequem online bestellen & sparen für Ihr Bad bei Badmöbel 1. Heizkörper mit Paneelen kaufen im Angebot! 1a Qualität ✓ hochwertige Materialien  ✓ 100 Tage Rückgaberecht ✓ Top-Betreuung ✓ - jetzt bis zu 32% sparen.

Zuletzt angesehen