Liebe Kunden! Auch in der aktuellen COVID-19-Situation versenden wir pünktlich und bestem Service.
Kostenloser Versand ab 499 Euro100 Tage Rückgaberecht
Persönliche Beratung +49 (0) 9092 9100889 Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr

Ratgeber: Welcher Waschtischunterschrank passt zu Ihnen?

Sie sind auf der Suche nach einem Waschtischunterschrank? Die wichtigsten Begriffe ✓ markante Merkmale ✓ Empfehlungen ✓ alternative Lösungen ✓ auf Badmöbel-1.

Inhaltsverzeichnis:

1) Überblicken Sie den Waschtischunterschrank-Dschungel?

Wenn Sie diesen Ratgeber lesen, befinden Sie sich vermutlicher in folgender Situation: Sie haben für Ihr Badezimmer ein wunderschönes Waschbecken gefunden und möchten nun noch einen dazu passenden Unterschrank kaufen. Damit Sie eine Übersicht über das vielfältige Angebot bekommen können, schauen Sie sich entweder in einem Ladengeschäft um, blättern im Katalog oder suchen einfach im Internet nach Produkten. Doch statt Klarheit über Ihr zukünftiges Badmöbelstück zu bekommen, entstehen mehr und mehr Fragezeichen in Ihrem Kopf. Die Begriffe Waschtisch, Waschtischunterschrank, Waschbeckenunterschrank oder Waschtisch mit Unterschrank tauchen bei Ihrer Suche wiederholt auf. Doch bezeichnen diese Begriffe alle das gleiche Produkt oder gibt es da doch feine Unterschiede?

Die Antwort lautet: Die Badmöbel hinter diesen Begriffen unterscheiden sich alle und wenn Sie die begrifflichen Feinheiten kennen, wissen Sie, wonach Sie gezielt suchen müssen. Daher möchten wir Ihnen helfen, erst einmal Durchblick über das Begriffschaos rund um den Waschtisch und den Unterschrank zu bekommen.

1.1) Waschbecken und Waschtisch

Ein Waschbecken ist uns allen bekannt. Es ist ein Becken, das meistens an der Wand befestigt ist und zum Waschen der Hände und des Körpers genutzt werden kann. Ein Waschtisch hingegen ist eine besondere Form eines Waschbeckens. Er besitzt eine integrierte Ablagefläche für Seife, Zahnputzbecher oder Kosmetika und kann nur zusammen mit einem Möbelstück wie einem Unterschrank montiert werden. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von einem Schrankwaschtisch.

Der Begriff Wandwaschtisch ist lediglich ein Synonym zum klassischen Waschbecken und wird sehr selten verwendet. Schließlich gibt es noch das Aufsatzwaschbecken, das auf einem Tisch, einem Regal oder einem Schrank montiert wird und normalerweise keine eigene Ablagefläche besitzt. Es ist kleiner als das darunterliegende Möbelstück, wodurch Abstellfläche für Badutensilien um das Becken herum vorhanden ist.

1.2) Waschtischunterschrank, Waschtisch mit Unterschrank und Waschbeckenunterschrank

Der Waschtischunterschrank bezeichnet den Schrank, auf dem ein Waschtisch montiert werden kann. Er schließt bündig mit dem Waschtisch ab und wirkt dadurch wie ein einziges Möbelstück. Sie suchen dementsprechend nach einem Waschtischunterschrank, wenn Sie sich bereits für einen Waschtisch entschieden haben und Ihnen nun noch der Unterschrank fehlt, auf dem der Waschtisch angebracht werden kann.

Wünschen Sie sich allerdings für Ihr Bad eine fertige Kombination von Waschtisch und Unterschrank, also ein einziges Badmöbelstück, dann müssen Sie nach einem Waschtisch mit Unterschrank oder einem Waschtisch-Set Ausschau halten. In manchen Badmöbel-Shops wird der Begriff Waschbeckenunterschrank synonym mit Waschtischunterschrank verwendet, was allerdings nicht korrekt ist. Ein Waschbeckenunterschrank ist ein in sich geschlossener Schrank. Es besitzt lediglich eine Aussparungen für den Siphon, könnte aber für sich komplett alleine stehen. Das an der Wand befestigte Waschbecken schwebt über den Unterschrank und kann größer oder kleiner sein als der unterliegende Badschrank.

Waschtischunterschrank von Marlin Bad

2) Welcher Waschtischunterschrank darf es für Sie sein?

Die festen Kombinationen von Waschtisch und Unterschrank gefallen nicht jeden. Meistens ist es nur ein Detail, wie die Form des Beckens oder die Gestaltung der Schrankgriffe, das an dem fertigen Badmöbelstück stört. Entscheiden Sie sich getrennt für einen Waschtisch und einen einzelnen Unterschrank haben Sie viel mehr Spielraum in der Individualisierung Ihres zukünftigen Waschbereichs. Ob Sie dabei zuerst den Waschtisch und anschließend den Waschtischunterschrank wählen oder umgekehrt ist irrelevant. Wichtig ist, dass Sie Ihrem Geschmack und Ihren eigenen Prioritäten folgen. Damit Sie wissen, worauf Sie bei der Auswahl des richtigen Waschtischunterschranks achten sollten, haben wir die charakteristischen Merkmale zusammengefasst.

2.1 Maße - Wie viel Platz haben Sie in Ihrem Bad?

An erster Stelle stehen die Maße des zukünftigen Waschtischunterschranks. Sie sind am entscheidendsten, weil sowohl der Schrank in das Bad als auch der Waschtisch auf den Schrank passen muss. Bei einzelnen Waschtischunterschränken ist die Breite häufig maßvariabel, das bedeutet, dass Sie die Breite an Ihren gewählten Waschtisch anpassen können. Beachten Sie aber, dass die Breite selten in 1-Zentimeter-Schritten, sondern eher in 5-Zentimeter oder 10-Zentimeter konfigurierbar ist. In unserem Sortiment auf Badmöbel-1.de finden Sie Waschtischunterschränke in den Breiten von 40cm bis 172cm. Die Tiefe und die Höhe des Waschtischunterschranks sind üblicherweise konstant. Wenn Sie wissen, welche Maße Ihr Schrank haben darf, können Sie die Auswahl an möglichen Waschtischunterschränken deutlich begrenzen.

Waschtischunterschrank Oberfläche

2.2 Material - Welche Oberflächenbeschichtung spricht Sie an?

Neben der Größe des Waschtischunterschranks ist die Gestaltung des Korpus und der Fronten für den Kauf ausschlaggebend. Das Grundmaterial von Badmöbeln besteht in der Regel aus verschiedenen Holzwerkstoffen wie MDF oder Sperrholz. Die Oberflächenbeschichtung variiert allerdings von Möbelstück zu Möbelstück und dominiert die Farbgestaltung. Die Farbpalette reicht bei den meisten Waschtischunterschränken von Pelipal, Puris und Marlin von hochglänzenden Farben wie Polarweiß oder Anthrazit bis hin zu warmen Holztönen wie Trüffel oder Eiche. Die Fronten können dabei:

  • aus einer melaminharzbeschichtete Spanplatte mit ABS-Kante sein.
  • mit einer tiefgezogene MDF-Folienfront beschichtet sein.
  • aus einer hochflexiblen Holzbeschichtung sein.

Gut zu wissen: Alle Badmöbel in unserem Sortiment sind umweltfreundlich und nachhaltig produziert und verfügen über die Emissionsklasse E1, die beste Einstufung, die es im Möbelbau gibt.

2.3 Montage - Möchten Sie lieber stehen oder schweben?

Ein weiteres Merkmal von Waschtischunterschränken ist ihre Montageart. Lässt sich der Schrank aufstellen oder ist er an der Wand zu montieren und schwebt über den Boden? Hängende Waschtischunterschränke bringen gleich mehrere Vorteile mit sich. Beispielsweise erscheint das Badezimmer größer und das Putzen wird erleichtert. Allerdings muss der Unterschrank sorgfältig in der Wand verankert werden, was besonders bei bröseligen Altbauwänden oder bei Leichtbauwänden schwierig werden kann und oft einen Fachmann benötigt.

Bevorzugen Sie hingegen einen stehenden Waschtischunterschrank, müssen sich sich keine Gedanken über die Wandmontage machen und können ihn einfach selbst aufstellen. Unterschränke mit Beinen haben häufig einen Nostalige-Charme und werden gerne für Bäder im Vintage-Design, im Landhausstil oder im mediterranen Stil verwendet. Stehende Waschtischunterschränke wirken jedoch mitunter und erdrücken schnell den Raum.

Waschtischunterschrank Schubladen

2.4 Ausstattung - Womit kann Sie ein Waschtischunterschrank von sich überzeugen?

Wünschen Sie sich Schubläden oder Türen an Ihrem Waschtischunterschrank? Wie sollen die Griffe gestaltet sein oder soll der Schrank vielleicht grifflos sein? Ist eine integrierte LED-Leiste für Sie interessant? Solche und andere Fragen sollten Sie sich stellen, bei der Suche nach Ihrem perfekten Badmöbelstück. Je nach Marke und Modell verfügen unsere Waschtischunterschränke auch über technische Spielereien die Sie sicherlich begeistern werden.

Zur Grundausstattung bei vielen unserer Waschtischunterschränke gehören:

  • ein Soft-Close System, das ein geräuschloses Schließen der Schubladen ermöglicht
  • oder Türdämpfer, die ein schonendes, leises Zumachen der Türen erlaubt.

Zusätzliche, technische Highlights sind:

  • eine indirekten Lichtquelle, die sich über einen Bewegungssensor bedienen lässt, und
  • ein integriertes Soundsystem, das über Bluetooth zu steuern ist und für Gute-Laune bei der Morgen- und Abendroutine im Bad sorgt.

3) Wir empfehlen Waschtischunterschränke von Pelipal, Puris und Marlin

In unserem Badmoebel-1-Shop finden Sie in der Kategorie Waschtisch & Unterschrank sehr schnell unser Angebot an Waschtischunterschränken. Anhand unserer nutzerfreundlichen Filternavigation können Sie die Suche nach Ihrem Vorlieben eingrenzen. Maße, Farbe, Stil oder Montageart sind einige von den Faktoren, mit denen Sie Ihre Suche in unserem Badmoebel-1-Shop verfeinern können.

Wir bieten nicht nur reine Waschtischunterschränke, sondern auch Waschtische mit Unterschränken oder Waschbeckenunterschränke, genauso wie Waschtischsets für das Gäste-WC oder einzelne Waschtische. Wenn Sie sich von mehreren Waschtischunterschränken angesprochen fühlen, können Sie diese mit unser Vergleichsfunktion tabellarisch gegenüberstellen und ihre Merkmale miteinander vergleichen. Wie hilfreich so eine Tabelle sein kann, möchten wir Ihnen anhand unserer zwei variabelsten Waschtischunterschränke demonstrieren, den Pelipal Waschtischunterschrank 9005-WU2L und den Puris Waschtischunterschrank aus dem Badkonzept puris4life.

Übersicht über den Pelipal Waschtischunterschrank 9005-WU2L für 7 verschiedene Marken-Waschtische

Für den Waschtisch Breite Höhe Tiefe Montage Fronten und Korpus Ausstattung Zusatz
Villeroy & Boch Venticello maßvariabel: von 60 cm bis 130 cm 49 cm 48 cm Wandmontage: hängend
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Anthrazit bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Graphit oder Eiche
  • Fronten der Preisgruppe 1 aus Melaminharzbeschichteten Spanplatten mit einer ABS-Kante
  • Fronten der Preisgruppe 2 mit einer tiefgezogenen Folie auf MDF-Platten
   
Villeroy&Boch Subway 2.0 maßvariabel: von 60 cm bis 130 cm 49,3 cm 44 cm Wandmontage: hängend
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Anthrazit bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Graphit oder Eiche
  • Fronten der Preisgruppe 1 aus Melaminharzbeschichteten Spanplatten mit einer ABS-Kante
  • Fronten der Preisgruppe 2 mit einer tiefgezogenen Folie auf MDF-Platten
  • Griffe Variante A: Stangengriff Chrom glanz, gerade Form
  • Griffe Variante B: Stangengriff Chrom glanz, gerundete Form
  • 2 Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 1,0 mm Boden
  • Profi Softschließung
  • Abdeckkappe für Schrankaufhänger 
  • Zusatz A: mit LED-Leuchte mit Bewegungssensor
  • Zusatz B: mit MusicZone Soundmodul mit Bluetooth-Steuerung, inkl. Körperschallwandler 
Duravit DuraStyle maßvariabel: von 65 cm bis 130 cm 49 cm 45 cm Wandmontage: hängend
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Anthrazit bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Graphit oder Eiche
  • Fronten der Preisgruppe 1 aus Melaminharzbeschichteten Spanplatten mit einer ABS-Kante
  • Fronten der Preisgruppe 2 mit einer tiefgezogenen Folie auf MDF-Platten
  • Griffe Variante A: Stangengriff Chrom glanz, gerade Form
  • Griffe Variante B: Stangengriff Chrom glanz, gerundete Form
  • 2 Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 1,0 mm Boden
  • Profi Softschließung
  • Abdeckkappe für Schrankaufhänger 
  • Zusatz A: mit LED-Leuchte mit Bewegungssensor
  • Zusatz B: mit MusicZone Soundmodul mit Bluetooth-Steuerung, inkl. Körperschallwandler  
Ideal Standart - Connect Air! maßvariabel: von 64 cm bis 134 cm 48,2 cm 43,5 cm Wandmontage: hängend
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Anthrazit bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Graphit oder Eiche
  • Fronten der Preisgruppe 1 aus Melaminharzbeschichteten Spanplatten mit einer ABS-Kante
  • Fronten der Preisgruppe 2 mit einer tiefgezogenen Folie auf MDF-Platten 
  • Griffe Variante A: Stangengriff Chrom glanz, gerade Form
  • Griffe Variante B: Stangengriff Chrom glanz, gerundete Form
  • 2 Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 1,0 mm Boden
  • Profi Softschließung
  • Abdeckkappe für Schrankaufhänger 
  • Zusatz A: mit LED-Leuchte mit Bewegungssensor
  • Zusatz B: mit MusicZone Soundmodul mit Bluetooth-Steuerung, inkl. Körperschallwandler
Ideal Standard Waschbecken Tonic II maßvariabel: von 61 cm bis 121 cm 48,2 cm 46 cm Wandmontage: hängend
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Anthrazit bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Graphit oder Eiche
  • Fronten der Preisgruppe 1 aus Melaminharzbeschichteten Spanplatten mit einer ABS-Kante
  • Fronten der Preisgruppe 2 mit einer tiefgezogenen Folie auf MDF-Platten 
  • Griffe Variante A: Stangengriff Chrom glanz, gerade Form
  • Griffe Variante B: Stangengriff Chrom glanz, gerundete Form
  • 2 Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 1,0 mm Boden
  • Profi Softschließung
  • Abdeckkappe für Schrankaufhänger
  • Zusatz A: mit LED-Leuchte mit Bewegungssensor
  • Zusatz B: mit MusicZone Soundmodul mit Bluetooth-Steuerung, inkl. Körperschallwandler 
Keramag Keramikbecken iCon maßvariabel: von 60 cm bis 120 cm 49 cm 46,5 cm Wandmontage: hängend
  • inklusive Raumspar-Siphon
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Anthrazit bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Graphit oder Eiche
  • Fronten der Preisgruppe 1 aus Melaminharzbeschichteten Spanplatten mit einer ABS-Kante
  • Fronten der Preisgruppe 2 mit einer tiefgezogenen Folie auf MDF-Platten
  • inklusive Raumspar-Siphon
  • Griffe Variante A: Stangengriff Chrom glanz, gerade Form
  • Griffe Variante B: Stangengriff Chrom glanz, gerundete Form
  • 2 Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 1,0 mm Boden
  • Profi Softschließung
  • Abdeckkappe für Schrankaufhänger
  • Zusatz A: mit LED-Leuchte mit Bewegungssensor
  • Zusatz B: mit MusicZone Soundmodul mit Bluetooth-Steuerung, inkl. Körperschallwandler  
Keramag Keramikbecken Renova Nr. 1 Plan maßvariabel: von 60 cm bis 130 cm 48,8 cm 44 cm Wandmontage: hängend
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Anthrazit bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Graphit oder Eiche
  • Fronten der Preisgruppe 1 aus Melaminharzbeschichteten Spanplatten mit einer ABS-Kante
  • Fronten der Preisgruppe 2 mit einer tiefgezogenen Folie auf MDF-Platten
  • inklusive Raumspar-Siphon
  • Griffe Variante A: Stangengriff Chrom glanz, gerade Form
  • Griffe Variante B: Stangengriff Chrom glanz, gerundete Form
  • 2 Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 1,0 mm Boden
  • Profi Softschließung
  • Abdeckkappe für Schrankaufhänger 
  • Zusatz A: mit LED-Leuchte mit Bewegungssensor
  • Zusatz B: mit MusicZone Soundmodul mit Bluetooth-Steuerung, inkl. Körperschallwandler

Übersicht über den Puris Waschtischunterschrank aus dem Badkonzept puris4life für 6 verschiedene Marken-Waschtische

Für den Waschtisch Breite Höhe Tiefe Montage Fronten und Korpus Ausstattung Zusatz
Villeroy&Boch Joyce maßvariabel: von 40 cm bis 90 cm 49 cm 40 cm Wandmontage: hängend
  • Fronten mit hochflexibeler Holzbeschichtung
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Steingrau bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Sand oder Eiche 
  • inkl. Raumspar-Siphon
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung und Siphonausschnitt
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung inkl. Reling
  • beide Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 16 mm Boden
  • Stangengriffe in Chrom
 
Richter + Frenzel MyStyle maßvariabel: von 60 cm bis 125 cm 49 cm 40,6 cm Wandmontage: hängend
  • Fronten mit hochflexibeler Holzbeschichtung
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Steingrau bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Sand oder Eiche
  • inkl. Raumspar-Siphon
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung und Siphonausschnitt
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung inkl. Reling
  • beide Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 16 mm Boden
  • Stangengriffe in Chrom
 
Keramag Smyle maßvariabel: 55 cm bis 115 cm 49 cm 43 cm Wandmontage: hängend
  • Fronten mit hochflexibeler Holzbeschichtung
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Steingrau bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Sand oder Eiche
  • inkl. Raumspar-Siphon
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung und Siphonausschnitt
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung inkl. Reling
  • beide Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 16 mm Boden
  • Stangengriffe in Chrom
 
Kaldewei Cono &  Centro maßvariabel: von 58 cm bis 118 cm 48 cm 46 cm Wandmontage: hängend
  • Fronten mit hochflexibeler Holzbeschichtung
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Steingrau bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Sand oder Eiche
  • inkl. Raumspar-Siphon
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung und Siphonausschnitt
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung inkl. Reling
  • beide Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 16 mm Boden
  • Stangengriffe in Chrom
 
Ideal Standard Connect maßvariabel: von 55 cm bis 120 cm 49 cm 44,5 cm Wandmontage: hängend
  • Fronten mit hochflexibeler Holzbeschichtung
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Steingrau bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Sand oder Eiche 
  • inkl. Raumspar-Siphon
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung und Siphonausschnitt
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung inkl. Reling
  • beide Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 16 mm Boden
  • Stangengriffe in Chrom
 
Duravit Starck maßvariabel: von 65 cm bis 120 cm 49 cm 44,5 cm Wandmontage: hängend
  • Fronten mit hochflexibeler Holzbeschichtung
  • Von hochglänzenden Farben wie z. B. Weiß oder Steingrau bis hin zu warmen Holztönen wie z. B. Sand oder Eiche
  • inkl. Raumspar-Siphon
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung und Siphonausschnitt 
  • 1 Metallauszug mit Einzugsdämpfung inkl. Reling
  • beide Metallschubkästen mit Quadro Kugellager und extra starken 16 mm Boden
  • Stangengriffe in Chrom
 

4) Welche alternative Lösungen gibt es für den Waschbereich?

Sie haben unseren Ratgeber bis hierher gelesen und können Sie trotzdem mit keinem Waschtischunterschrank anfreunden? Oder gefällt Ihnen das Konzept von Waschtisch mit Unterschrank einfach nicht und Sie wollten sich gerne Anregungen für eine alternative Gestaltung des Waschbereichs holen?

Hier sind unsere Vorschläge an Sie:

  1. Anstatt eines klassischen Waschbeckens oder einem Waschtisch probieren Sie doch eine Kombination aus Unterschrank und Aufsatzwaschbecken. Diese Variante des Waschbereichs kommt (noch) selten im deutschen Badezimmer zum Einsatz und ist auf jeden Fall ein stilvoller Blickfang. Der passende Unterschrank lässt sich nicht nur in der Front und im Korpus farblich gestalten, sondern auch die Aufsatzplatte kann optisch abgehoben werden. Zum Beispiel eignet sich unser Puris Unique Waschtischunterschrank sehr gut für ein Aufsatzwaschbecken und wird auch im Badmöbel-Set bei uns angeboten.

  2. In sehr kleinen Badezimmern oder Gäste-WC könnte auch ein Rollhocker oder -container unter oder neben dem Waschbecken hilfreich sein. Wenn man mehr Platz, zum Beispiel beim Putzen, benötigt, rollt man den Schrank einfach vor die Tür. Möglichkeiten sind beispielsweise der Rollhocker oder der Kosmetikwagen von Pelipal.

  3. Sie brauchen in erster Linie Stauraum in Ihrem Badezimmer, wollen ihn aber aus diversen Gründen nicht unter dem Waschbecken? Wie wäre es denn mit Hochschränken neben dem Waschbereich? Sie eignen sich vor allem für sehr hohe Bäder. Hochschränke können ebenso wie Waschtischunterschränke hängend oder stehend montiert werden. Eine weitere Alternative sind Wand- bzw. Oberschränke für das Bad oder offene Badregale.

5) Konnten Sie sich entscheiden?

Unser Ratgeber konnte Sie hoffentlich bei Ihrer Kaufentscheidung für einen Waschtischunterschrank voranbringen. Benötigen Sie weitere Informationen, können Sie auch unseren Kaufratgeber zum Waschtischunterschrank lesen oder sich persönlich von unserem Badmöbel-1-Team telefonisch von Montag bis Freitag, von 8.00 bis 17 Uhr, unter +49 (0) 9092 9100889 beraten lassen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.